Netzwerk Mecklenburgische Seenplatte

  Seit 2013 treffen sich im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte regelmäßig Fachkräfte aus dem Bereich Medienbildung zum gemeinsamen Austausch. Gedanke zur Gründung dieses Netzwerkes war eine Stärkung der Wahrnehmung der medienpädagogischen Arbeit im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte und das große Interesse am gegenseitigen Transfer von Wissen, Informationen sowie die Entwicklung neuer Ideen in der medienpädagogischen Arbeit. In […]

Save the Date!

Einladung zur Fachtagung „Qualität in der Medienbildung“  Save the Date! für den Fachtag Qualität in der Medienbildung der Landesarbeitsgemeinschaft Medien M-V e.V. am 11. November 2016 in der FRIEDA23, 18057 Rostock. Das konkrete Programm und die Option sich anzumelden folgen in Kürze auf der Homepage und per Mail.    

Fragebogen

Onlinefragebogen zu Qualität in der Medienbildung

Im Rahmen des Projekts entstand ein Fragebogen um einen Eindruck der Akteure in der Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern zu konstruieren. Sie sind herzlich eingeladen den Fragebogen auszufüllen. Nutzen Sie die URL: https://www.soscisurvey.de/QuiM2016 und das Passwort: QUIM2016. Wir freuen uns auf die Ergebnisse und werden diese auf dem geplanten Fachtag im November vorstellen und diskutieren.

LAG_Jahreshauptversammlung_Wismar

Mitgliederversammlung der LAG Medien beim Filmfest Wismar

Die LAG-Medien-Mitgliederversammlung tagte am 02.07.2016 am Rande des 10. Filmfest Wismar. Eingeladen waren alle Interessierten sowie alle GMK-Mitglieder in Mecklenburg-Vorpommern. Neben den eher ruhigen Tätigkeits- und Projektberichten gab es lebhafte Diskussionen zum Thema Öffentlichkeit herstellen für Medienbildner und -werkstätten. Vielen Dank an das Filmbüro Wismar, dass die LAG Medien ihre Mitgliederversammlung in diesem schönen Rahmen des […]

JIL16

LAG Medien bei Jugend im Landtag

Bei Jugend im Landtag (http://www.ljrmv.de/ljrmv/langzeit-projekte/jugend-im-landtag/) bringen junge M-Vler ihre Forderungen in die Politik. Einer der Workshops wurde dabei durch die LAG Medien unterstützt. Die Arbeit an der „digitalen Gerechtigkeit“ führte so sogar zu einem Ministerium für Digitale Freiheit im Schattenkabinett der Jugendregierung. Die Forderungen finden sich im Jugendregierungsprogramm von Jugend im Landtag: http://jil.ljrmv.de/wp-content/uploads/2016/06/Jugendregierungsprogramm_jil16_MV.pdf    

Einladung zur Mitgliederversammlung

Zur diesjährigen Mitgliederversammlung der LAG Medien M-V e.V. sowie zum Arbeitstreffen der LAG Medien mit der GMK-Regionalgruppe M-V treffen wir uns am Samstag, 02. Juli 2016, 16.00 bis ca. 18.00 Uhr im Filmbüro M-V in Wismar. Dort ist dann gerade das 10. Filmfest Wismar & nautilus kinderfilmfest am Start. Die Mitgliederversammlung tagt öffentlich, Interessenten sind […]

MeKo-Siegerprojekt der Kategorie außerschulisch vorgestellt: Sommerfilmprojekt in Friedrichshof

Auch in diesem Sommer fand bereits zum siebten Mal Filmarbeit mit Menschen mit und ohne Behinderung integriert in das Dorfleben von Friedrichshof (Kublank) statt. Sieben Tage lang drehte sich vor Ort alles um das Medium Film. Schwerpunkte lagen in diesem Jahr auf Bildgestaltung, Filmarbeit mit Tieren, Doubeln, das Führen von Interviews sowie Filmschnitt.  Die TeilnehmerInnen […]

Medienkompetenz-Preise M-V 2016 gehen nach Waren (Müritz), Themenpreis geht nach Altenkirchen (Rügen)

Herzlichen Glückwunsch unseren Vorstandsmitgliedern Anja Schmidt und Stefan Koeck! Der von der Medienanstalt Mecklenburg-Vorpommern und dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur ausgelobte Medienkompetenz-Preis M-V 2016 sowie der Themenpreis mit dem Schwerpunkt „Nachhaltige Zukunft“ der Akademie für Nachhaltige Entwicklung (ANE) sind am Nachmittag in der Hochschule für Musik und Theater Rostock vergeben worden. Ausgezeichnet wurden […]

Medienpolitische Forderungen bei der Frühjahrstagung des Medienaktiv M-V

Das medienpädagogische Netzwerk lud gestern zum Thema „Medienaktiv meets Politik“. Vertreter der Fraktionen SPD, CDU, Bündnis 90/Die Grünen und der Linken stellten sich dabei in der IHK Schwerin Fragen zur Zukunft der Medienbildung in M-V. Auch die LAG Medien M-V war vertreten und lauschte gespannt, wie es um die weitere Arbeit in der außerschulischen Medienbildung aussieht. […]