„Rostocker Schule rettet Leben“ – Dreharbeiten für ein studentisches Ausbildungsprojekt

Die Dreharbeiten der Rostocker Schule fanden vom 03.08 – 12.08 2017 in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik und Theater und dem Institut für neue Medien statt. Es entstanden drei Kurzfilme von drei Filmemachern, die die raue, aber herzliche Hansestadt Rostock als Kulisse benutzten um Geschichten aus dem Leben zu erzählen. Dabei stellten sich die […]

Rückblick: Fachtag zur Medienbildung im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte

Fachtag: „Die digitale Bildungsrevolution – Medien als Potential für die Schule von morgen“ Waren (Müritz). Mehr als 30 Vertreterinnen und Vertreter aus dem Bereich Schule, der Medienbildung und der praktischen Medienarbeit sowie Interessierte  folgten der Einladung zum Fachtag „Die Digitale Bildungsrevolution – Medien als Potential für die Schule von morgen“ in das Jugendzentrum JOO! in […]

Crowdfunding für Medienprojekt des HanseNetzwerkPädagogik

In einem ersten gemeinsamen Buch haben sich die Mitglieder des HaNeP das Thema zunehmender Mediennutzung im Alltagsgeschehen und die damit verbundenen möglichen Probleme   aufgegriffen. Es zeigt einen „typischen“ Tag im Leben eines Kindergartenkindes. Damit die Beschäftigung mit dem Thema Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Spaß bereitet, wurde das Ganze in die bunte Welt der Bienen […]

DLM-Symposium 2018 zu Perspektiven der Medienregulierung für das 21. Jahrhundert 

Veranstaltung am 19. April in Berlin Die Direktorenkonferenz der Landesmedienanstalten (DLM) hat in ihrer letzten Sitzung in Saarbrücken über das Thema ihres Symposiums 2018 entschieden. Es wird die nötigen Veränderungen in einer digitalen Medienordnung zum Schwerpunkt machen. „Die medienpolitischen Diskussionen in Deutschland und Europa werden auch 2018 die Schaffung einer konvergenten Medienordnung in den Mittelpunkt […]

Seminar: Förderanträge erfolgversprechend gestalten

Das ServiceCenter Kultur möchte alle am 04. Oktober herzlich zum ganztägigen Seminar „Leider müssen wir Ihnen mitteilen …“ Förderanträge erfolgversprechend gestalten ins Schleswig-Holstein-Haus nach Schwerin einladen. Statistisch betrachtet kommen im Schnitt auf einen bewilligten Antrag rund fünf Ablehnungsbescheide, und diese meist auch ohne Begründung. Im Seminar beschäftigen wir uns – neben der Frage: „Was will der Geldgeber von uns […]

3. Landeskongress M-V „Ganztägig lernen für die Zukunft“

Zeit     Samstag, 07.10.2017,  8:30 – 16:00 Uhr Ort      Universität Rostock, Campus Ulmenstraße, Ulmenstraße 69, 18057 Rostock Als Gäste und Referent*innen werden  u.a. die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Frau Birgit Hesse im Interview mit Andreas Kuhlage, NDR, N-JOY Radio sowie Bildungsexperten aus Finnland, Marja K. Martikainen und Peter von Bonsdorff, und viele […]

Einladung zum Treffen: Kulturelle Bildung in der Praxis

Das netzwerk Kulturelle Kinder- und Jugendbildung M-V lädt zum nächsten „KuBi-Treffen ein“ Dieses findet am 14.09., ab 16:30 Uhr, im Kornhaus, Bad Doberan,  statt. Ziel der „KuBi-Treffen“ ist der gemeinsame Austausch zum Thema Kulturelle Bildung für Kinder und Jugendliche mit und zwischen den Akteuren vor Ort. Das Treffen am 14.09. wird folgenden Schwerpunkt haben: – Fördermöglichkeiten für Projekte (Bundesprogramm „Kultur […]

Stellenausschreibung: KoordinatorIn für FSJ-Schule in M-V

Die Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Mecklenburg-Vorpommern e.V. sucht ab 1. September 2017 eine/n pädagogische/n Koordinator/in für das Freiwillige Soziale Jahr Schule (FSJ Schule) in Mecklenburg-Vorpommern. Das Tätigkeitsprofil der Stelle umfasst:  die pädagogische Begleitung von circa 20 Freiwilligen / einer Seminargruppe  die Konzeption, Organisation und Durchführung von mehrtägigen Seminarangeboten und freien Bildungstagen  die fachliche […]

Bericht zum Netzwerktreffen Mittleres Mecklenburg

Zum Netzwerktreffen der Region mittleres Mecklenburg trafen sich am 20.07.2017 Vertreter verschiedener Einrichtungen der Medienbildungsarbeit. Besprochen wurden die momentanen Projekte der Institutionen. Jeder stellte seine Arbeit kurz vor und erklärte, wo es Probleme gibt. Gemeinsam wurde nach Lösungen gesucht. Dabei entstanden Ideen für Kooperationen und gemeinsame Projekte. Des Weiteren wurden künftige Veranstaltungen in und außerhalb […]

Bundesjugendkonferenz Medien 2018

Seit dem 01. Juli 2017 läuft die Anmeldung für die Bundesjugendkonferenz Medien 2018 in Rostock. Vom 01. bis zum 03. März werden erneut Vorträge, Workshops und interaktive Mitmachmöglichkeiten rund um die neuen Medien geboten. Besonders eingeladen sind natürlich die Medienscouts der Bundesländer. Anmelden kann man sich unter https://bjkm.de