Herbsttagung des Medienaktiv M-V

Das Medienaktiv M-V- lädt herzlich zur Herbsttagung von Medienaktiv M-V ein: Donnerstag, den 17. Oktober 2019, von 10.00 bis 16.00 Uhr im Regionalen Beruflichen Bildungszentrum Müritz (RBB), Warendorfer Straße 14, 17192 Waren (Müritz). Die Tagung trägt den Titel „Bereit für die digitalisierte (Arbeits)Welt?“ und soll sich mit dem Einsatz von digitalen Anwendungen in der beruflichen Aus- und Weiterbildung beschäftigen […]

Fachtag „MEDIEN ZUM ANFASSEN – ERINNERUNGEN GESTALTEN“ – Anmeldung jetzt möglich

Am 21. November 2019 wird der Fachtag „Medien zum Anfassen – Erinnerungen gestalten“  in der Hochschule Neubrandenburg stattfinden. Er richtet sich an Fachkräfte der Schulbildung, der politisch-historischen Bildung sowie der Kinder- und Jugendarbeit. Schwerpunkt in diesem Jahr ist die Annäherung an geschichtliche Themen mit Medien.  Es werden Inspirationen zum Erforschen der mecklenburgischen Regionalgeschichte mit Kindern […]

Einladung zur Fachveranstaltung „Medien zum Anfassen“

Die RAA M-V und Zeitlupe NB laden herzlich zurr Fachveranstaltung „Medien zum Anfassen – Erinnerung gestalten ein. Sie richtet sich an Pädagogen und Pädagoginnen der schulischen und außerschulischen Bildungsarbeit.   Der Fachtag gibt Inspiration zum Erforschen der mecklenburgischen Regionalgeschichte mit Kindern und Jugendlichen und zeigt die Vielfalt auf, mit der eine Annäherung an geschichtliche Themen geschehen […]

AG MEDIEN UND ZEITLUPE BEREITEN FACHTAG VOR

Das Netzwerk AG Medien Mecklenburgische Seenplatte traf sich bereits zum dritten Mal in diesem Jahr zum medienpädagogischen Fachaustausch. Schwerpunkt des Treffens war die Vorbereitung des gemeinsamen Fachtages „Medien zum Anfassen – Erinnerungen gestalten“. Er wird am 21. November 2019 in der Hochschule Neubrandenburg stattfinden. Der geplante Fachtag wird Inspirationen zum Erforschen der mecklenburgischen Regionalgeschichte mit […]

Medienbörse zum Mitmachen und Ausprobieren

Medieneinrichtungen des Netzwerkes AG Medien Mecklenburgische Seenplatte präsentieren sich auf dem 25. Neubrandenburger Jugendmedienfest. Wie entsteht ein Animationsfilm? Was kann ein Tablet? Was muss ich beim Fotografieren beachten? Wie kann ich ein Comic selber machen? Kann man ein Filmprojekt selber realisieren? Können Filmprojekte auch an unserer Schule stattfinden? Was ist eigentlich eine Medienwerkstatt? Welche Berufsbilder […]

Netzwerktreffen in der Mecklenburgischen Seenplatte

In den neuen Räumen der RAAbatz Medienwerkstatt trafen sich am 15.05.2019 die Medieneinrichtungen des Netzwerkes AG Medien Mecklenburgische Seenplatte zum Fachaustausch. Die Verständigung zu News aus den Medieneinrichtungen und Kunstschulen nahm den ersten Teil des Treffens ein. Es wurde aus den Regionen über aktuelle Projekte berichtet. Als Zweites wurde die bevorstehende Medienbörse besprochen, die erstmalig […]

Stellenausschreibung: MedienpädagogIn in Wismar gesucht

Der Mecklenburg-Vorpommern Film e.V. möchte die Stelle einer Medienpädagogin/ eines Medienpädagogen  für das Projekt „Medien-Campus 2.0“ der  Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV kurzfristig besetzen. Die Stelle ist befristet bis zum 31.03.2021 unter Vorbehalt der jährlichen Bewilligung der Förderung durch die Projektförderer. Vorausgesetzt werden einschlägige Erfahrungen in der Medienpädagogik, Medienbildung und des Projektmanagements. Wir erwarten ein […]

HanseNetzwerkPädagogik feiert Geburtstag!

Der Verein Hanse Netzwerk Pädagogik – Bildung und Beratung e.V. feiert sein einjähriges Bestehen!   Seit 2017 gibt es in Rostock eine Anlaufstelle für sämtliche medienpädagogische Fragen, sowie Hilfe und Beratung von Smartphone-Sicherung für Kinder bis zu Themen wie Mediensucht und Cybermobbing. In den letzten zwölf Monaten wurden spannende Projekte realisiert und interessante Kooperationspartner gefunden. […]

PM von SchauHin!: Cybergrooming – Sexuelle Belästigung in der digitalen Welt

Der jüngste Skandal um die App musical.ly hat es erneut gezeigt: Social-Media-Dienste bergen die Gefahr, dass Kinder und Jugendliche sexuell belästigt werden. Erwachsene bauen Vertrauen auf, um beispielweise an freizügige Fotos Heranwachsender zu gelangen. Dieses Risiko kann verringert werden, wenn Eltern mit ihrem Kind altersgerechte Online-Angebote auswählen, Sicherheitsregeln vereinbaren und sich dafür interessieren, mit wem […]

PM Bildungsministerium: Online-Projekt „Helden statt Trolle“ offiziell gestartet

Ministerin Hesse: Wir wollen Hass und Hetze im Internet etwas entgegensetzen Die Berufliche Schule Technik in Rostock ist heute als „1. Hassfreie Schule“ ausgezeichnet worden. Anlässlich der Auszeichnung haben das Landeskriminalamt und die Landeszentrale für politische Bildung das Projekt „Helden statt Trolle“ gestartet. Es will jungen Menschen im Alter von 14 bis 29 Jahren vermitteln, […]