Datenschule: Multiplikator*innenschulung in Berlin

Unsere Studie ergab, das der Schwerpunkt der Medienpädagogik in Mecklenburg-Vorpommern eher in der Filmbildung weniger in der „Digitalen Bildung“ liegt. Daher auch nicht verwunderlich, dass sich gleich drei Teilnehmende aus Mecklenburg-Vorpommern auf den Weg nach Berlin gemacht haben zur Multiplikator*innenschulung der Open Knowledge Foundation. Die Datenschule ging am ersten Tag auf öffentlich zugängliche Daten ein, […]

Wo sind all die Medienpädagog*innen hin?

Prof. Dr. Johannes Fromme, ist an der Universität Magdeburg Professor für „Erziehungswissenschaftliche Medienforschung und Medienbildung unter Berücksichtigung der Erwachsenen- und Weiterbildung“. Er untersuchte «Berufsfelder von Medienpädagogen/-innen. Befunde einer quantitativ-empirischen Verbleibstudie von Studierenden der ‹Medienbildung›», die in MedienPädagogik-Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung 27, (28. April) veröffentlicht wurde. „Die Absolventen/innen arbeiten zu einem grossen Teil in […]

Treffen des Fachausschuss „Qualität in der Medienbildung“ am 27.11.2017

Zu einem jahresabschließenden Fachausschuss trafen sich die LAG und Interessierte am 27.11.2017 in Rostock. Nach der Begrüßung teilten die Anwesenden in Blitzlichter ihre derzeitigen Projekte mit, die im Interesse der Netzwerkarbeit und Qualitätsverbesserung stehen. Unter anderem wurde vom GMK Forum Futurlab: Qualität-Standard-Profession berichtet. Auch eine kurze Auswertung des Fachtags „Qualität in der Medienbildung“ vom 3.11.2017 […]

Dokumentation der Fachtagung „Qualität in der Medienbildung“

3. November 2017, Schwerin: Ziele Vorstellung der Studie „Qualität in der Medienbildung in Mecklenburg- Vorpommern“ eine erste Erhebung der Medienpädagogischen Facharbeitsstellen Einbindung der Förderer für schulische und außerschulische Bildungspartnerschaften Problemstellung der außerschulischen Medienbildung durch Projektförderung aufzeigen Perspektiven diskutieren für eine standardisierte und gute Medienbildung in MV, Bedeutung der Verbandsarbeit aufzeigen Landesweite Veranstaltung für Fachkräfte aus […]

Bildungsabend bei Rok-TV: Faszination, Chancen und Risiken

Smartphones und deren faszinierende Technik sind die neuen Dauerbegleiter für Jugendliche und zunehmend auch Kinder. Simsen, chatten, WhatsApp, telefonieren, fotografieren, filmen, Musik hören – es gibt fast nichts, was man nicht mit ihnen machen kann. Fast jeder will immer und überall erreichbar sein sowie im Internet surfen können. Auch in die Schultasche packen Schüler heute […]

Fachtag „Lügen & Presse – Zwischen Fake News und der reinen Wahrheit“

Halbwahrheiten, Gerüchte oder gezielte Falschmeldungen verbreiten sich rasant über soziale Netzwerke. Sie erzeugen Panik, absurde Verschwörungstheorien oder gefährliche politische Propaganda. Wie bedrohlich sind Fake News und welche Gegenstrategien sind erfolgreich? Wir kommen mit dem ARD Faktenfinder Patrick Gensing ins Gespräch, der Falschmeldungen identifiziert, dabei Quellen überprüft und auf Recherche geht, um objektiv zu berichten. Das […]

Medienbildung ist für alle wichtig – aber wie organisieren?

Landesweite Fachtagung zur Qualität in der Medienbildung in MV am 03.11. in Schwerin Auf einem Fachtag zur Qualität der Medienbildung in MV am 03. November 2017 in Schwerin (ATARAXIA, 14:00 bis 17:00 Uhr) will die Landesarbeitsgemeinschaft Medien MV Schlussfolgerungen und weitere Schritte auf dem Weg zu einem flächendeckenden Angebot in der Medienpädagogik diskutieren. Dazu eingeladen […]

Herbsttagung vom Medienaktiv M-V

Die Herbsttagung „Medienaktiv-MV – Digitalisierung ohne Seniorinnen und Senioren? Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern“ fand am Dienstag, den 17. Oktober 2017, von 10 bis 15 Uhr im Peter-Weiss-Haus, Doberaner Str. 28, 18057 Rostock statt. Die Tagung trägt den Titel „Digitalisierung ohne Seniorinnen und Senioren? Medienbildung in Mecklenburg-Vorpommern“. Die Digitalisierung des Alltags durch neue Informations- und Kommunikationstechnologien stellt insbesondere für die […]

Einladung zur Fachtagung „Qualität in der Medienbildung“

Zum Fachdiskurs zu lädt die Landesarbeitsgemeinschaft Medien Mecklenburg-Vorpommern e.V. am 3. November 2017 im Saal in der Musik- und Kunstschule Ataraxia in Schwerin einladen. Wir werden mit Ihnen die Ergebnisse der Studie „Qualität in der Medienbildung” und der Studie „Bildungspartnerschaften zwischen Schule und außerschulischen Akteuren der Medienbildung” in Bezug auf die medienpädagogische Bildungslandschaft in Mecklenburg-Vorpommern diskutieren. […]