„Zwischen Realismus und Populismus“

Tagung der Medienanstalt M-V in Schwerin über Herausforderungen an Politik und Medien im 21. Jahrhundert Am 20. Juni 2018 diskutierten Politiker und Medienvertreter aus Mecklenburg-Vorpommern im neuen Plenarsaal des Landtages M-V im Schweriner Schloss über die Herausforderungen, denen sich Politik und Medien im 21. Jahrhundert stellen müssen. Es ging u.a. darum, wie Macht, Verantwortung und […]

CfE: Deutscher Menschenrechts-Filmpreis

Für Amateure die Produktionen im nicht-kommerziellen Rahmen schaffen können Filmemacher_innen oder Gruppen (z.B. Schulklassen, Jugendarbeit, Filmclubs, Vereine, Medienzentren, Mehrgenerationen oder Kulturzentren, …) ihre Filme bis zum 24. August 2018 beim Deutschen Menschenrechts-Filmpreis einreichen, der bereits in die 11. Wettbewerbsrunde geht Nürnberg, 3.April 2018 – Der Veranstalterkreis des Deutschen Menschenrechts- Filmpreises lobt zum elften Mal den Filmwettbewerb um […]

Fachtag: Stolperfalle Urheberrecht

Der Fachtag widmet sich dem Thema „Urheberrecht“ und richtet sich an Mitarbeitende der nichtkommerziellen TV- und Radioveranstalter in M-V, der Medienwerkstätten in M-V, an Mitarbeitende und Kooperationspartner der Medienanstalt M-V sowie an Lehrerinnen und Lehrer, die für Schülerzeitungen und -medien verantwortlich sind. Der Fachtag ist als Weiterbildung für Lehrerinnen und Lehrer anerkannt. Was bedeutet der […]

ß-Kongress Mecklenburg-Vorpommern

Der Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern, die Landesinformationsstelle Schülerzeitung sowie der Landesjugendring laden herzlich zum Schülerzeitungskongress nach Rostock ein. Dieses Projekt ist Preisträger des Medienkompetenz-Preis Mecklenburg-Vorpommern. Die Zielgruppe sind Teilnehmende, Pädagog*innen und Betreuer*innen von Schülerzeitungen Hier dreht sich alles um die Schülerzeitungsredakteur*innen und das Medienmachen. Der ß-Kongress ist eine Ganztagesveranstaltung für Schülerinnen und Schüler sowie betreuende Pädagog*innen und interessierte […]

Webinar: „Smartphone, mein Kind und Ich“

Die Digitalen Helden laden Sie ganz herzlich zu diesem spannenden Webinar ein. Gemeinsam mit anderen Eltern werden Sie Anregungen und Antworten zu folgenden Fragen mitnehmen können: Wie verändert ein Smartphone plötzlich die Welt meines Kindes? Welche Herausforderungen stellen sich mit einem neuen Smartphone? Welche Apps unterstützen mich beim Filtern von Inhalten und Setzen zeitlicher Limits? […]

3. Jugendforum „Medienbildung und Digitalisierung“

Auf folgende Veranstaltung möchten wir pädagogische Fachkräfte für Jugendliche und Ihre Zielgruppe aufmerksam machen: 3. Jugendforum „Medienbildung und Digitalisierung“ Ihr kennt vielleicht schon die Jugendanhörung im Sozialausschuss des Landtages M-V (www.jungsein.ljrmv.de). Am 26.09.2018 findet die dritte Anhörung im Landtag statt. Das Thema: „Medienbildung für junge Leute im Kontext der Digitalisierung.“ Zur Vorbereitung dieser Anhörung wollen […]

Bericht: Treffen zwischen schulischen und außerschulischen Akteuren der Medienbildung

Am Donnerstag den 14. Juni 2018, traf sich das Team „Qualität in der Medienbildung“ und Vorstand der LAG Medien MV mit den Regionalbeauftragten für Medienbildung. Wir trafen uns im projekt:raum Rostock. Nach einer Begehung der Räumlichkeiten und Kurzvorstellung der dort vertretenen Aktiven berichteten alle Teilnehmenden zu aktuellen Projekten in den Regionen und Kooperationen. Die Gestaltung […]

24. Jugendmedienfest in Neubrandenburg

3 Tage Jugendmedienfest in Neubrandenburg. Wir gratulieren den Preisträgern: Im landesweiten Schulvideowettbewerb „Video macht Schule“ Platz 1 „Das kleine Schwarze Schaf“ vom JUL gemeinnützige GmbH Hort der Kita „Wirbelwind“ Platz 2 „Unsere Kleeblattschule Anklam – Schule und Spiel“ der Kleeblattschule Anklam Platz 3 „Mensch“ – Europaschule Rövershagen Im landesweiten Jugendvideowettbewerb „Die große Klappe“ 1. Die […]

Medienpädagogischer Küchentalk #2 in Berlin

Thema „Schulen aus der Kreidezeit ins digitale Neuland: Partnerschaft zwischen außerschulischen und schulischen Einrichtungen – geht das zusammen?“ 25. Juni 2018 ab 18 Uhr Digitales Lernzentrum Berlin Die besten Gespräche finden bekanntlich in der Küche statt. In offener Atmosphäre und vor allem auf Augenhöhe werden hier in geselliger Runde Themen besprochen, die das alltägliche Leben […]

Digitalisierte Lehre – einfach anfangen!

Lehrende und interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschulen erhalten in der Wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Rostock spannende Einblicke in praxisorientierte Workshops. «Digitalisierte Lehre – einfach anfangen« In der kostenfreien Kick-off-Veranstaltung am 26. Juni 2018 werden gute Beispiele digitalisierter Lehre aus der Universität Rostock vorgestellt. Sie haben Gelegenheit, mit den verantwortlichen Lehrenden und erfahrenen Medienpädagogen ins Gespräch […]