Der Landesjugendring MV e.V. und der Jugendmedienverband MV e.V. suchen zum 15.05.2020 eine*n

Projektleiter*in
für die Landesinformationsstelle Schülerzeitung

Diese unterstützt Kinder und Jugendliche in Mecklenburg-Vorpommern beim Aufbau und bei der Arbeit von Schülerzeitungsredaktionen in Vollzeit (40 Stunden pro Woche).

Ziel des fünfjährigen, bis Ende 2021 angelegten Projektes ist die gemeinsame Unterstützung von Kindern und Jugendlichen bei der Redaktion, dem Vertrieb und der Öffentlichkeitsarbeit von Schülerzeitungen in den Schulen in Mecklenburg-Vorpommern.

Aufgabenbereiche:

  • Projektkoordination und -verwaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Jugendmedienverband und den Referaten des Landesjugendrings
  • Weiterführung der Infostelle Schülerzeitung
  • Unterstützung der Redaktionen in den Schulen bei der Organisation der redaktionellen Arbeit, bei der Akquise von Redakteur*innen und Sponsor*innen, bei medienpädagogischen oder medientechnischen Fragen und bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisation und Durchführung von Seminaren und Fortbildungen
  • Medienkompetenzförderung von Kindern, Jugendlichen und Multiplikator*innen
  • Vernetzung der Schülerzeitungsredaktionen
  • Öffentlichkeitsarbeit für das Projekt

Voraussetzungen und Erwartungen:

  • abgeschlossenes Studium (z. B. soziale Arbeit, Medienpädagogik) oder entsprechende Erfahrungen in der Jugendarbeit,
  • Führerschein Klasse 3, Pkw
  • Erfahrungen in Projektentwicklung, -leitung und -abrechnung
  • eigenverantwortliches und kreatives Arbeiten,
  • hohe Einsatzbereitschaft auch an Wochenenden
  • ausgeprägte Medienkompetenz und Affinität zu mobiler Kommunikation
  • medienpädagogische Ausbildung oder Fertigkeiten
  • hohe Reisebereitschaft mit Bereitschaft zur zweitweisen Verlagerung des Arbeitsplatzes
  • Team- und Netzwerk-Fähigkeiten

Vergütung: TV-L Ost 9

Einsatzgebiet:

  • Büro in der Innenstadt von Schwerin oder Rostock
  • Aktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern

Was bieten wir:

Der Landesjugendring Mecklenburg-Vorpommern e.V. arbeitet landesweit, vertritt jugendpolitische Interessen und erstellt Dienstleistungen für Jugendverbände und -organisationen in Mecklenburg-Vorpommern. In Schwerin erwarten Sie in der Geschäftsstelle ein Team von sechs Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie ein engagierter Vorstand. Wir freuen uns darauf, in unser Team einen Projektleiter/eine Projektleiterin für Schülerzeitungsunterstützung zu integrieren.

Der Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. ist die Interessenvertretung und ein Förderer jugendeigener Medien und interessierter Jugendlicher in Mecklenburg-Vorpommern. Beim JMMV gibt es auch das Projekt Digitale Jugendbeteiligung.

Weitere Infos zu unserer Arbeit sind auch unter www.ljrmv.de und www.jmmv.de zu erhalten.

Bewerbungen:
Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 05.05.2020 ausschließlich per Email (PDF-Format, max. 5 MB) an folgende Adresse: Landesjugendring M-V e. V., Geschäftsführer Christian Thönelt, Goethestr. 73, 19053 Schwerin, Email: c.thoenelt@ljrmv.de
und
Jugendmedienverband Mecklenburg-Vorpommern e.V., Katharina Bluhm, Friedrichstr. 23, 18057 Rostock, Email: Katharina.blumh@jmmv.de
Für Rückfragen stehen wir unter 0157/33315668 zur Verfügung.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*